Die Spiegelung

26. Dezember 2014 / Bild der Woche / 0 Comments /
Die Spiegelung

Dieses Bild was ich als mein Bild der Woche bezeichnen möchte, habe ich gemacht als ich auf dem Adventsmarkt in der Mülheimer Altstadt war.

Ich kann Euch nicht genau sagen warum ich gerade dieses Bild ausgesucht habe. Vielleicht, weil ich nicht so gerne auf Weihnachtsmärkte gehe?
Hmm, ich hätte das Bild auch nach Weihnachten machen können, weil der Brunnen und die Kirche die auf dem Bild zu sehen sind auch noch dort stehen werden, wenn der Adventsmarkt längst abgebaut und das normale Leben in den Gassen der Altstadt weiter geht.

Nein, ich denke das ich dieses Bild nicht vor dem Adventsmarkt und auch nicht danach gemacht hätte, weil ich mich eigentlich nie in der Altstadt von Mülheim aufhalte.

Um ehrlich zu sein verdanke ich dieses Bild einer netten Bekannten dessen Namen Euch verborgen bleiben wird.

Ich war an diesem Abend mit Ihr auf dem Adventsmarkt, wir hatten eine menge Spaß, haben gelacht geredet, und ein Glaßl Glühwein getrunken.
Sie war es die mich auf die Spiegelung am Brunnen aufmerksam machte.
Sie war es die mir sagte, „komm her, von der stelle aus kannst du die Spiegelung im Wasser besser sehen und abfotografieren“.
Nun ist es mir bewusst geworden, warum ich dieses Bild ausgesucht habe, es erinnert mich an einen schönen Abend im Dezember 2014.

Mein Dank gilt Dir.
Euer

Fernando


Über den Author

Fernando Rujano: Hallo und Herzlich Willkommen auf meiner Webseite Mivista. Mein Name ist Fernando Rujano Oliva, bin Jahrgang 68 und wohne in Mülheim an der Ruhr. Auf meiner Webseite Mivista möchte ich meine Bilder mit euch teilen. Fotografieren heißt für mich, die Welt anders wahrzunehmen und Sie aus vielen verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und wahrzunehmen. Fotografie ist für mich Ruhe, Meditation, Spass und bei mir sein.


0 Comments

Teile deine Gedanken mit mir. Bitte schreibe einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder *

Schreibe einen Kommentar